Termine / 

Celloherbst am Hellweg



22. September bis 24. November 2018
Region Hellweg

14 Jahre Celloherbst von 2004 bis 2018

© Kulturverein Westfalen e.V.

 

 

 

 

14 Jahre Celloherbst von 2004 bis 2018

Mit 35 Konzerten in 20 Städten an 60 Tagen ist der Celloherbst am Hellweg, der 2004 vom Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V. ins Leben gerufen wurde, nicht nur das größte Musik-Festival im östlichen Ruhrgebiet, sondern auch weltweit das vielseitigste Cellofestival.

Ob Cello im Förderturm, in der Scheune, im Zentrum für Lichtkunst oder im Herrenhaus, in Schlössern und in Kirchen – die Vielseitigkeit des Festivals zeigt sich in seiner musikalischen Bandbreite und in seinem umfassenden regionalen Spektrum.

Über 150 Cellistinnen und Cellisten waren in den letzten vierzehn Jahren zu Gast, darunter auch internationale Gäste wie Steven Isserlis, Alban Gerhardt und Antonio Meneses.

Der Vorverkauf für den Celloherbst am Hellweg 2018 hat bereits begonnen.
Der komplette Konzertkalender des diesjährigen Festivals wird bis August unter celloherbst.de erscheinen.

Aktuelle Informationen zum Celloherbst am Hellweg 2018 finden Sie auch auf der Facebook-Seite.

Sie befinden sich hier:Termine /